Drucken
Kategorie: Uncategorised

 

 

Jeder, der sich noch mal halbwegs aus dieser elekromagnetischen, permanenten
Haarpstrahlung  befreien kann - die uns dumpf, kritiklos, widerstandslos machen soll -
kann doch nur noch die Hände über unsere Welt zusammenschlagen.

Bernie Ecclestone kauft sich mit 75 Millionen Euro frei.

Perlustfroni geht 4 mal in ein Altenheim und büßt dort seine Schuld ab.

u.s.w...u.s.w

Man stülpt uns den Teuro (Euro) über den Kopf und nimmt uns im Gegenzug
über 50 % Kaufkraft.

Und im Gegenzug gibt man uns mal 1 bis 2 % alle Jahre zurück.

Dragi springt in die Bresche und senkt den Leitzins, damit man auch im
Alter für seine Lebensversicherung kaum noch Zinsen bekommt.

Aber was dahinter steckt, wissen wir alle.

Kreditverbilligung, um die Menschen über Jahrzehnte in die
Abhängigkeit zu bringen.

Gehobene Geheimlogen praktizieren den Satanismus, falls es noch keiner
kapiert haben sollte.

Über politische Marionetten - mit einen wenigen Ausnahmen - werde ich mich nur noch selten
äußern. Weil man seine Energie für was besseres einsetzen kann.

Falls noch einer darüber grübeln sollte, was Edward Snowden für einen Auftrag hatte!?

Nämlich, dem letzten Mainstreamverstrahlten zu erklären, das er die Schnauze zu halten hat,
weil alles mitgehört und aufgeschrieben wird.

Oder glaubt jemand wirklich, dass man egal wo auf dieser Welt er sich versteckt hätte,

die NSA ihn nicht hätte dingfest machen können oder schlimmeres...

Und dieses kann man noch über Std. fortsetzen...

Apropo, mit oder ohne Po...ist mir wurscht.

Man darf hier sogar einen Kommentar schreiben; wer sich

noch traut.

Ein Wahlplakat zerrissen auf dem nassen Rasen,
Sie grinsen mich an, die alten aufgeweichten Phrasen,
Die Gesichter von auf jugendlich gemachten Greisen,
Die Dir das Mittelalter als den Fortschritt anpreisen.
Und ich denk’ mir, jeder Schritt zu dem verheiß’nen Glück
Ist ein Schritt nach ewig gestern, ein Schritt zurück.
Wie sie das Volk zu Besonnenheit und Opfern ermahnen,
Sie nennen es das Volk, aber sie meinen Untertanen.
All das Leimen, das Schleimen ist nicht länger zu ertragen,
Wenn du erst lernst zu übersetzen, was sie wirklich sagen:
Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm:
Halt du sie dumm, – ich halt’ sie arm!

Sei wachsam,
Präg’ dir die Worte ein!
Sei wachsam,
Fall nicht auf sie rein!Paß auf, daß du deine Freiheit nutzt,
Die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt!
Sei wachsam,
Merk’ dir die Gesichter gut!
Sei wachsam,
Bewahr dir deinen Mut.
Sei wachsam
Und sei auf der Hut!